AKTUELL
 
 
24.07.2010 | Ein Gedanke für einen erfüllten Sommer
Ein Gedanke für einen erfüllten Sommer

Werte/r LeserIn, Sie gestatten, dass ich diesmal – passend zur Jahreszeit – nur einen einzigen Gedanken zum Besten gebe? Einen Gedanken, der mir bei meiner Sommerlektüre begegnet ist und mir seither ein treuer Begleiter ist ...

Richard David Precht ist der Urheber. In seinem Buch „Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?“ packt er bereits in der Einleitung folgende Weisheit aus:

„Fragen stellen zu können, ist eine Fähigkeit, die man nie verlernen sollte. Denn Lernen und Genießen sind das Geheimnis eines erfüllten Lebens. Lernen ohne Genießen verhärmt, Genießen ohne Lernen verblödet.“

Wieder mal eine von diesen Polaritäten, auf die es ankommt. Lernen und Genießen – ja!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen noch einen erfüllten Sommer!


« Zurück

   
   
   
A-4020 LINZ · Museumstraße 20 · Tel.: +43 699 127 22 527 · e-mail: info@theuretzbacher.at