AKTUELL
 
 
29.06.2018 | Klaus Theuretzbacher, der Netzwerker?

Wer hätte das gedacht? Seit ein paar Wochen findet man mich in so manchem sozialen Netzwerk ...
 
Es gibt mich mittlerweile mehrfach im Netz. Nicht nur auf dieser Website, sondern auch auf XING und LinkedIn, den beiden, meines Erachtens, seriöseren Möglichkeiten der professionellen sozialen Vernetzung.
 
Das hat in erster Linie damit zu tun, dass ich in Kürze wieder mit regelmäßigen Newsletter-Beiträgen starten werde. Wollen Sie diese per E-Mail erhalten, geht’s hier zur Anmeldung.
Auf XING und auf LinkedIn werde ich meine NetzwerkpartnerInnen mit so genannten „Feeds“ versorgen, also als „Fütterer“ auftreten.
 
Teilen, liken, füttern ... eine gewöhnungsbedürftige Sprache für jemanden, der im vorigen Jahrhundert sozialisiert wurde und lange – vielleicht zu lange – einen größeren Bogen um die virtuelle Vernetzung gemacht hat.
Bei aller Distanz zu manch eigenartigem Phänomen: ich freu mich darüber, wem ich da aller begegne. Alte Bekanntschaften und abgerissene Kontakte, die wieder aktiviert werden. Momente der Vertrautheit. Kleine Gesten des Wohlwollens und des Willkommen-Seins. Ich gestehe mir ein: diese Netzwerke können eindeutig was.
 
Wie dem auch sei. Mittlerweile fühle ich mich der virtuellen Netzwerker-Community zugehörig. Auch wenn ich noch einen vorsichtigen Bogen um die Plattform mit dem kleinen „f“ mache. Auch wenn meine XING- und LinkedIn-Profile noch ausbaufähig sind. Auch wenn ich dort noch nichts geteilt habe, noch keine Feeds beigesteuert habe. Alles nur eine Frage der Zeit ...


« Zurück

   
   
   
 
A-4020 LINZ · Museumstraße 20 · Tel.: +43 699 127 22 527 · e-mail: info@theuretzbacher.at | Datenschutzerklärung